Sirenentest 6. Februar 2019: Drei Sirenen müssen überprüft werden

Am Mittwoch, 06. Februar 2019, wurde in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest durchgeführt. Im Kanton Basel-Landschaft wurde dabei die Funktionsbereitschaft aller 151 Sirenen mit dem "Allgemeinen Alarm" getestet. 150 Sirenen (entspricht 99.3%) funktionierten während der ersten Alarmauslösung und 148 Sirenen (entspricht 98%) während der zweiten Alarmauslösung einwandfrei.

Die fehlerhaften Sirenen werden in den nächsten Tagen geprüft und die notwendigen Instandstellungen vorgenommen.

Die Alarmierung der gehörlosen Bewohner des Kantons, mittels einer SMS-Mitteilung, funktionierte ebenfalls störungsfrei.

Zum ersten Mal wurde auch über die Informationsplattform ALERTSWISS respektive über die

ALRTSWISS-App eine entsprechende Meldung abgesetzt. Diese erreichte die Abonnenten in angemessenem Zeitrahmen.

Alertswiss - eine neue App für die Alarmierung und Information der Bevölkerung